Prof. Dr. Jürgen Mottok als Vorstandsmitglied bestätigt

12.05.2022
Von: Erika Antoni

Prof. Dr. Jürgen Mottok ist seit mehr als 15 Jahren als Vorstandsmitglied oder Beirat des Sicherheitsclusters aktiv. In der Mitgliederversammlung Anfang Mai 2022 wurde er als Vorstandsmitglied erneut bestätigt.

Der IT-Sicherheitscluster e.V. fördert die Weiterentwicklung und Erforschung von Datenschutz, IT-Sicherheit und Informationssicherheit. Zu diesem Zweck haben sich hier Unternehmen der IT-Wirtschaft mit Anwendern, Forschungs- und Weiterbildungseinrichtungen sowie Juris­ten zusammengeschlossen. Das Cluster versteht sich als Multiplikator in diesen Feldern und trägt dazu durch zahlreiche Veranstaltungen, Arbeitskreise, sowie Aus- und Weiterbildungen bei.
Prof. Dr. Jürgen Mottok ist seit mehr als 15 Jahren als Vorstandsmitglied oder Beirat des Sicherheitsclusters aktiv. In der Mitgliederversammlung Anfang Mai 2022 wurde er als Vorstandsmitglied erneut bestätigt. In dieser Funktion widmet er sich Forschung und Lehre sowie Entrepreneurship in den Themen der IT-Sicherheit, wie beispielsweise mit der aktuellen Existförderung S³AIFER aus dem
Software Engineering Laboratory for Safe and Secure Systems (LaS³). "Gelebte Vernetzungsstrukturen sind für eine forschende Hochschule wichtig, weil sich damit Forschungsanträge gut platzieren lassen", sagte Prof. Mottok in diesem Zusammenhang.

Zurück